Menu Content/Inhalt
Startseite
Umstellung MWSt. auf 13%

Die Umstellung des Mehrwertssteuersatzes von 12% auf 13% wird von uns durchgeführt. Es ist keine manuelle Arbeit Ihrerseits erforderlich!

 
Registrierkassenpflicht

Unser System erfüllt bereits seit 1.1.2013 die strengen Vorgaben der Kassenrichtlinie 2012. Alle notwendigen Änderungen zur jeweilig aktuellen Gesetzeslage werden dank moderner Webtechnologie – ohne Aufwand Ihrerseits - automatisch upgedatet.

 
Neue Kooperation im Bereich von drahtlosen Wiegegabeln
ravas.jpgWir dürfen mit heutigem Tag unseren neuen Kooperationspartner: Firma Ravas – in Vertretung durch Hr. Ing. Thomas Atzl präsentieren. Unser Partner hat sich auf iForks Wiegesysteme (drahtlose Wiegegabeln) spezialisiert. Wir haben bereits mehrere Systeme bei Kunden erfolgreich implementiert. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.
 
Farbcodes für die P.O.S. Buttons

Ab sofort können Sie die Farbe der P.O.S. Buttons selber einstellen. Gehen Sie dazu in der Warenwirtschaft in die Gruppe Einstellungen / Artikeleinstellungen / Sorte

sorteaw.jpg 

Als nächstes suchen Sie sich - aus beigefügter Tabelle - eine Farbe aus und tragen den 6stelligen Farbcode inkl. dem Gittersymbol (#) in die jeweilge Zeile ein. 

colorsmall.jpg 
(zum Vergrößern bitte << hier  >> klicken) 

Wichtiger Hinweis: Damit diese Farbeinstellung wirksam wird müssen Sie in der P.O.S. Kassa auf [style=Sorte] in der Adresszeile umstellen.

urlsmall.jpg
(zum Vergrößern bitte << hier  >> klicken)  


 
Neue Funktionen in der Warenwirtschaft

Neue Funktion in der Warenwirtschaft:

- Erweiterung des Belegflusses mit Hilfe von Angebot & Auftragsbestätigung

Sie können ab sofort in der Warenwirtschaft den Belegfluss - beginnend mit einem Angebot inkl. Preisinformation über den Auftrag weiter über die Auftragsbestätigung hin zum Lieferschein und der Rechnung abbilden. Die Besonderheit - vor allem beim Punkt Auftragsbestätigung - liegt hier wie immer im Detail. Um die neue Funktion besser zu verstehen hier ein kurzes Beispiel:

Sie senden Ihrem Kunden ein Angebot inkl. Preisinformation. Sie erfassen nach Zusage des Kunden einen Auftrag und senden ihm eine Auftragsbestätigung. Auf dieser - speziell im Auslandsgeschäft wichtig - steht bereits die Prüfnummer bzw. wird die Füllcharge zugeteilt – nach dem First In First Out Prinzip gespeichert.

 
DKB Fernwartung
DAS neue DKB Fernwartungstool ist ab sofort einsatzbereit. Mit dem Link: DIE Fernwartung  - können unsere Kunden dieses Programm downloaden. Es ist für eine Fernwartung keine Installation erforderlich.
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 7 von 22
designed by www.madeyourweb.com